November 26, 2020

CoronaDefender.com | Bildungsinformationsblog

Verwendung von Blogs zum Verwalten von Informationen: Blogs werden nur zum Zweck der Schülerentwicklung verwendet.

Obama erklärt, dass er nicht in Bidens Kabinett sein wird

2 min read
<p> Der frühere Präsident der USA, Barack Obama, erklärte, dass Joe Biden, der die Präsidentschaftswahlen gewonnen habe, nicht in seinem Kabinett sein werde und sagte: "Es gibt Dinge, die ich nicht tun kann, weil Michelle mich verlassen kann. Der frühere Präsident der USA, Barack Obama, gab bekannt, dass er nicht im Kabinett von Joe Biden dienen wird, der zum neuen Präsidenten gewählt wurde. Wenn Obama ein Angebot von Biden annimmt, wird seine Frau Michelle Obama ihn "verlassen" und sagen: "Dinge, die ich nicht tun kann […] </p>
Obama erklärt, dass er nicht in Bidens Kabinett sein wird

Obama erklärt, dass er nicht in Bidens Kabinett sein wird

Der frühere Präsident der USA, Barack Obama, erklärte, dass Joe Biden, der die Präsidentschaftswahlen gewonnen habe, nicht an seinem Kabinett teilnehmen werde und sagte: “Es gibt Dinge, die ich nicht tun kann, weil Michelle mich verlassen kann.”

Der frühere Präsident der USA, Barack Obama, sagte. kündigte an, dass er nicht am Kabinett von Joe Biden teilnehmen werde, der zum neuen Präsidenten gewählt wurde. Wenn Obama ein Angebot von Biden annimmt, wird seine Frau Michelle Obama ihn “verlassen” und sagte: “Es gibt Dinge, die ich nicht tun kann, weil Michelle mich verlassen kann. ‘Was?

“Ich habe nicht vor, einen Platz im weißen Palast einzunehmen”

Laut den Nachrichten von Wall , ‘A Promised Land’ Obama sprach einige Tage vor seinem Buch mit dem Titel “Treffen mit den Lesern” mit dem CBS-Fernsehen und fragte, wie er Biden helfen werde. “Er braucht keinen Rat und ich werde ihm in irgendeiner Weise helfen, wie er kommt. Jetzt habe ich nicht vor, plötzlich im Stab des Weißen Hauses zu sein. “

REAKTION AUF DIE ‘CHEAT’-ANSPRÜCHE DER REPUBLIKANTEN MIT TRUMP

Er kritisierte auch Beamte, die Parteimitglieder waren. Obama sagte, dass diese Menschen die Demokratie gefährden und sagte: „Wir würden es nicht akzeptieren, wenn sich unsere Kinder so verhalten, wenn sie verlieren, oder? Wenn meine Töchter nach einer Niederlage in einem Wettbewerb das Gesicht verzogen und dann die andere Partei des Betrugs beschuldigten, ohne Beweise vorzulegen, würden wir sie schelten.

“DIE PRÄSIDENTEN EIN VORÜBERGEHENDER WOHNER DES WEISSEN PALASTES”

Obama erklärte, dass sie vorübergehend im Weißen Haus wohnen:

„Wenn Ihre Zeit abgelaufen ist, ist es Ihre Pflicht, das Land in Ordnung zu bringen und über Ihr eigenes Ego, Ihre Interessen und Enttäuschungen hinauszudenken. Mein Rat an Präsident Trump lautet: Wenn er als jemand in Erinnerung bleiben möchte, der das Land an die erste Stelle setzt, ist es an der Zeit, dies zu tun. “

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Copyright © All rights reserved. | Newsphere by AF themes.