November 26, 2020

CoronaDefender.com | Bildungsinformationsblog

Verwendung von Blogs zum Verwalten von Informationen: Blogs werden nur zum Zweck der Schülerentwicklung verwendet.

Der Direktor der Cyber ​​Security Agency, der sagte, “Es gibt keine Unregelmäßigkeiten bei den Wahlen”, wurde entlassen

1 min read
<p> US-Präsident Trump gab auf Twitter bekannt, dass Krebs, Direktor der US-amerikanischen Agentur für Cybersicherheit und Infrastruktursicherheit, entlassen wurde, der erklärte, dass es bei den Wahlen 2020 keine "Unregelmäßigkeiten" gegeben habe. US-Präsident Donald Trump reagierte auf die Erklärung von Chris Krebs, Direktor der US-amerikanischen Agentur für Cybersicherheit und Infrastruktursicherheit, dass bei den Präsidentschaftswahlen am Dienstag, dem 3. November, keine "Unregelmäßigkeiten" festgestellt wurden. TRUMP: “FINISH […] </p>
Der Direktor der Cyber ​​Security Agency, der sagte, "Es gibt keine Unregelmäßigkeiten bei den Wahlen", wurde entlassen

Der Direktor der Cyber ​​Security Agency, der sagte, "Es gibt keine Unregelmäßigkeiten bei den Wahlen", wurde entlassen

US-Präsident Trump gab auf Twitter bekannt, dass Krebs, Direktor der US-amerikanischen Agentur für Cybersicherheit und Infrastruktursicherheit, entlassen worden sei, und erklärte, dass es bei den Wahlen 2020 keine “Unregelmäßigkeiten” gegeben habe.

US-Präsident Donald Trump, US Cyber ​​Security und die Erklärung des Direktors der Agentur für Infrastruktursicherheit, Chris Krebs, dass bei den Präsidentschaftswahlen am Dienstag, dem 3. November, keine “Unregelmäßigkeit” festgestellt wurde.

TRUMP: “I END OF WORK”

AAs Bericht. Laut Trump, der auf Twitter geteilt hat, hat er die folgenden Aussagen verwendet:

„Die Aussage von Krebs zu den Sicherheitsfragen bei den Wahlen 2020 ist völlig falsch. Bei diesen Wahlen gab es große Unregelmäßigkeiten und Betrugsfälle, bei denen für Tote gestimmt wurde. Beobachter durften die Wahllokale nicht betreten. Die sogenannten technischen Probleme mit den Stimmenzählmaschinen schrieben die Stimmen für Trump an Bidens Haushalt und was sonst noch passierte. Daher entlasse ich ab sofort den Direktor der US-amerikanischen Agentur für Cybersicherheit und Infrastruktursicherheit, Krebs. “

Nach inoffiziellen Ergebnissen der 59. Präsidentschaftswahlen in den USA am Dienstag, dem 3. November, bin ich der Kandidat der Demokraten. Biden war siegreich. Der US-Präsident und republikanische Kandidat Trump behauptet andererseits, dass bei den Wahlen “betrogen” wurde und dass er der wahre Gewinner war.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Copyright © All rights reserved. | Newsphere by AF themes.